Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Online-Plattform Plansey. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.Die Datenschutzerklärung ergänzt die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Plansey GmbH.

Bei Fragen zu unserer Datenschutzerklärung können Sie uns jederzeit eine E-Mail an info@plansey.com schicken.

Mit Ihrer Zustimmung zu dieser Datenschutzerklärung erklären Sie sich damit einverstanden, dass „Plansey“ (nachfolgend auch als „Wir“ bezeichnet) Ihre Daten entsprechend verwenden darf.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Definition dieses feststehenden Begriffes in dieser Datenschutzbestimmung:

„Personenbezogene Daten“ sind alle Einzelangaben über ihre persönlichen und sachlichen Verhältnisse.

Personenbezogene Daten werden erhoben, wenn Sie auf unserer Plattform ein registrierungspflichtiges Nutzer – beziehungsweise Anbieterkonto anlegen oder bei der Registrierung zum Newsletter freiwillig mitteilen. „Plansey“ versichert, personenbezogene Daten nur für die Erfüllung, der sich aus diesen Nutzungsbedingungen ergebenden Rechte und Pflichten und unter Einhaltung der Datenschutzgesetze der Bundesrepublik Deutschland und Datenschutzbestimmungen der Europäischen Union zu erheben, verarbeiten und zu speichern und nicht unbefugt an Dritte weiterzugeben. Die Daten des Nutzers werden zu jeder Zeit streng vertraulich behandelt. Es erfolgt keine Verwendung der Daten zu Werbezwecken.

Daten können von uns weitergegeben werden, sofern es sich um die Weitergabe an von uns beauftragte und beaufsichtigte Auftragnehmer handelt, die technische Services für uns erbringen (z.B Hosting). Dabei halten wir uns selbstverständlich auch hier an alle datenschutzrechtlichen Vorgaben und verpflichten auch die von uns beauftragten Partner dies zu tun.

Datenerhebung und -verwendung bei Eröffnung eines Nutzer – beziehungsweise Anbieterkontos

Wir erheben personenbezogene Daten, wenn Sie uns diese im Rahmen der Eröffnung Ihres Kundenkontos oder bei einer Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail) freiwillig mitteilen. Welche Daten erhoben werden, ist aus den jeweiligen Eingabeformularen ersichtlich. Wir verwenden die von ihnen mitgeteilten Daten zur Vertragsabwicklung und Bearbeitung Ihrer Anfragen. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann durch eine Nachricht an info@plansey.com erwirkt werden.

Profile auf Plansey

Plansey verfügt über drei Nutzerbereiche: „Deine Hochzeit planen“, „Deine Hochzeit teilen“ und „Anbieter werden“.

Ersteres („Deine Hochzeit planen“) ist ein komplett privater Bereich, der nur für den Planer sichtbar ist. Alle Daten und Angaben, die in dem Planer gemacht werden sind privat und nicht öffentlich sichtbar.

Der Bereich „Deine Hochzeit teilen“ ermöglicht es dem Nutzer ein „Hochzeitsalbum“ anzulegen, seine Hochzeitsbilder hochzuladen und Anbieter-Informationen zu teilen. Die hier vom Nutzer eingetragenen, personenbezogenen Daten werden nur mit Ihrem ausdrücklichen Einverständnis öffentlich darstellt. Das „Hochzeitsalbum“ wird erst öffentlich sichtbar, wenn es von dem Nutzer nach dem Upload der entsprechenden Daten aktiv veröffentlicht wird. Danach behält sich „Plansey“ vor, das geteilte Hochzeitsalbum zu überprüfen und danach freizugeben. Erst dann wird es für alle Seitenbesucher sichtbar. Die Veröffentlichung kann jederzeit rückgängig gemacht werden.

Auch Nutzer, die den „Plansey Planer“ für ihre Hochzeitsplanung nutzen, haben nach Abschluss Ihrer Hochzeitsplanung, beziehungsweise nach Ihrer Hochzeit, die Möglichkeit (kein Muss!) die Hochzeit auf Plansey in ein „Hochzeitsprofil“ umzuwandeln und dann öffentlich zu teilen (Geteilt werden Informationen bezüglich gebuchter Anbieter, Hochzeitsbilder etc.) Um dies zu tun, muss der Planer selbst aktiv werden und die Daten entsprechend hochladen und das Hochzeitsalbum freigeben.

Angaben bei der Registrierung

Damit Sie ein Nutzer – und/oder Anbieterkonto auf Plansey erstellen können und um die Plansey-Profile in vollem Umfang nutzen zu können, muss „Plansey“ bestimmte, personenbezogene Daten erheben und verarbeiten.

Für „Nutzer“ (Nutzer des Plansey Planers & Hochzeitsalbums)sind das die folgenenden Angaben:

Name
E-Mail
Benutzername
Passwort

Für „Anbieter“ sind das die folgenden Angaben:

Name des Unternehmens
Sitz des Unternehmens
Kategorie
E-Mail
Benutzername
Passwort

Benutzername und Passwort sind zu jederzeit geheim und sind nicht für andere Plansey-Nutzer oder öffentlich sichtbar. Plansey wird diese auf keinen Fall an Dritte weitergeben oder auf anderem Wege zur Kenntnis geben.

Nach erfolgreicher Registrierung gelangen Sie in Ihr gewünschtes Kundenkonto beziehungsweise Profil und werden gebeten bestimmte Pflichtfelder auszufüllen. Diese sind abhängig von dem jeweiligen Profil und können unter anderem die nachfolgenden Angaben sein:

1. Hochzeitsprofil:
Ort der Hochzeit

Sie können die Veröffentlichung Ihres Hochzeitsalbums jederzeit wieder rückgängig machen! Sollten Sie hier Schwierigkeiten haben, stehen wir jederzeit zu Ihrer Verfügung (info@plansey.com)

2. Planer-Profil:
Ort der Hochzeit

3. Anbieterprofil (Basis und Premium)
Name
Ort
Kategorie

Mit Ausnahme einiger allgemeiner Angaben (siehe oben) entscheiden Sie selbst, welche personenbezogene Angaben und / oder Bilder Sie auf „Plansey“ öffentlich, beziehungsweise mit anderen Plansey-Nutzern teilen wollen.

Darüber hinaus haben registrierte Anbieter die Möglichkeit, freiwillig optionale Daten anzugeben (zum Beispiel eine ausführliche Beschreibung Ihres Unternehmens unter „Zusätzliche Informationen“ und weiteren, auswählbaren Informationsfelder, Bildern und Kontaktdaten). Bitte beachten Sie, dass alle Angaben, die in dem Anbieter-Konto unter „Mein Profil“ eingetragen werden, auch für andere Nutzer und Besucher sichtbar werden.

Sollten Sie Ihr Unternehmen auf unserer Online-Plattform finden und diese Nennung nicht wünschen, sind wir nach eingehender Prüfung ihrer Berechtigung dies einzufordern, gerne und immer bereit Ihre Unternehmung zu entfernen. Gleiches gilt für Bilder, für welche Sie das Urheberrecht besitzen und nicht zugestimmt haben, dass diese auf „Plansey“ veröffentlicht werden.

Des Weiteren verwendet „Plansey“ Ihre personenbezogene Daten (Stammdaten, Nutzungs- und bei Anbietern auch optionale Daten), unter anderem

 - um die Echtheit eines registrierten Anbieters zu überprüfen,

 - um Leistungen, wie das Premium-Profil für Anbieter, in Rechnung zu stellen und

 - zur Beantwortung Ihrer Anfragen oder um Sie über bestimmte Ereignisse zu benachrichtigen, sofern Sie dem Empfang dieser Benachrichtigung bei der Registrierung zugestimmt haben oder es sich um rechtliche Hinweise (z.B Änderung der AGB, Ablauf der Testphase) handelt.

 - damit Planer („Nutzer“) mit Anbietern kommunizieren können (z.B. über die Nachrichtenfunktion)

 - damit „Plansey“ unzulässige Aktivitäten und Fake-Anbieter-Konten verhindern und bekämpfen kann

Auch Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir nur für die Zwecke, für welche Sie uns zur Verfügung gestellt wurden (z.B. System-E-Mails). Werbung per E-Mail erhalten Sie von uns nur mit Ihrer Einwilligung oder soweit sonst gesetzlich erlaubt. Ihre Einstellungen zum Empfang von Benachrichtigungen und Newslettern können Sie jederzeit in Ihrem Konto unter „Einstellungen“ einsehen und ändern.


Einwilligung in die Nutzung der Daten für Zwecke der eigenen Marktforschung

Sie erklären sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten auch für die eigene Marktforschung erheben, verarbeiten und verwenden dürfen. Wir können Ihre Daten in anonymisierter Form erheben, zusammenfassen und verwenden, um unsere Leistungen beziehungsweise Angebot zu verbessern.

Kommentare & „Likes“

Nur registrierte Plansey-Nutzer haben die Möglichkeit Bilder zu „liken“ oder Anbieter zu bewerten beziehungsweise diese und Ihre Leistung zu kommentieren.

Zahlungsdaten:

Wenn Sie ein kostenpflichtiges Premium-Profil auf „Plansey“ nutzen, erlauben wir uns hierzu eine Gebühr zu erheben (siehe AGB). Sie erhalten Ihre Rechnung in elektronischer Form (per E-Mail im PDF-Format) und haben 14 Tage Zeit diese zu begleichen. Für diese Rechnung benötigen wir die Rechnungsadresse, welche wir Ihren Angaben bei der Anmeldung (Name und Rechnungsanschrift) entnehmen. Zur Ermöglichung der Zahlungsabwicklung und Abrechnung bei automatischer Verlängerung des Nutzungsverhältnisses werden diese Angaben gespeichert.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskünfte über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

E-Mail-Werbung (mit Newsletter-Anmeldung)

Wenn Sie sich bei der Registrierung oder in Ihrem Konto für den Empfang von Marketing E-Mails oder gesondert zum Empfang unseres Newsletter angemeldet haben, wird Ihre E-Mail-Adresse für eigene Werbezwecke genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden. Die Abmeldung ist jederzeit in Ihrem Konto unter „Einstellungen“ möglich oder indem Sie uns eine E-Mail mit dem Abmeldewunsch an info@plansey.com schicken.

Verwendung von Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browsers, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Einsatz von Google Analytics zur Webanalyse

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Speicherung von Zugriffsdaten in Server-Logfiles

Sie können unsere Webseiten besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten in sogenannten Server-Logfiles, wie z.B. den Namen der angeforderten Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider. Diese Daten werden ausschließlich erhoben, um einen störungsfreien Betrieb der Seite sicherzustellen und werden ausgewertet, um unser Angebot zu verbessern und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Verwendung von Facebook-Plugins (Like /Follow-Button)

Verwendung von Facebook Social Plugins auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) des sozialen Netzwerkes Facebook verwendet, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Facebook-Logo oder dem Zusatz „Soziales Plug-in von Facebook“ bzw. „Facebook Social Plugin“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Facebook Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: https://developers.facebook.com/docs/plugins Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook her. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Facebook die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Facebook-Profil besitzen oder gerade nicht bei Facebook eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Facebook in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch unserer Website Ihrem FacebookProfil unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den „Gefällt mir“- Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Facebook übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Facebook- Profil veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Facebook-Profil zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Facebook ausloggen. Sie können das Laden der Facebook Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z.B. mit dem „Facebook Blocker“
(http://webgraph.com/resources/facebookblocker/)

Verwendung von Instagram Social Plugins

Verwendung von Instagram Social Plugins Auf unserer Website werden sogenannte Social Plugins („Plugins“) von Instagram verwendet, das von der Instagram LLC., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA („Instagram“) betrieben wird. Die Plugins sind mit einem Instagram-Logo beispielsweise in Form einer „Instagram-Kamera“ gekennzeichnet. Eine Übersicht über die Instagram Plugins und deren Aussehen finden Sie hier: http://blog.instagram.com/post/36222022872/introducing-instagram-badges Wenn Sie eine Seite unseres Webauftritts aufrufen, die ein solches Plugin enthält, stellt Ihr Browser eine direkte Verbindung zu den Servern von Instagram her. Der Inhalt des Plugins wird von Instagram direkt an Ihren Browser übermittelt und in die Seite eingebunden. Durch diese Einbindung erhält Instagram die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat, auch wenn Sie kein Instagram-Profil besitzen oder gerade nicht bei Instagram eingeloggt sind. Diese Information (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Instagram in die USA übermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Instagram eingeloggt, kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem InstagramAccount unmittelbar zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel das „Instagram“-Button betätigen, wird diese Information ebenfalls direkt an einen Server von Instagram übermittelt und dort gespeichert. Die Informationen werden außerdem auf Ihrem Instagram-Account veröffentlicht und dort Ihren Kontakten angezeigt. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Instagram sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Instagram: https://help.instagram.com/155833707900388/ Wenn Sie nicht möchten, dass Instagram die über unseren Webauftritt gesammelten Daten unmittelbar Ihrem Instagram-Account zuordnet, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch unserer Website bei Instagram ausloggen. Sie können das Laden der Instagram Plugins auch mit Add-Ons für Ihren Browser komplett verhindern, z. B. mit dem Skript-Blocker „NoScript“ (http://noscript.net/).

Urheber dieser Mustervorlagen für die Verwendung von Social Plugins ist Trusted Shops (White Paper)Quelle:
http://www.trustedshops.com/tsdocument/audit_sample_social_plugins_de.pdf

Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehende Einwilligung/en haben Sie ggf. ausdrücklich erteilt. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen können.

Soweit die Verwendung von personenbezogenen Daten auf Ihrer Einwilligung beruht, kann diese natürlich von Ihnen jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Dies kann ganz einfach durch eine E-Mail an info@plansey.com erfolgen. Der Widerruf der Einwilligung kann zur Folge haben, dass gewisse Dienste nicht mehr zur Verfügung stehen oder das Nutzungsverhältnis auf Plansey beendet wird. Plansey behält sich vor, datenschutzrechtliche Vorgänge jederzeit auch auf eine gesetzliche Grundlage zu stützen.

Selbstverständlich können Sie der Verwendung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung, der Markt- oder Meinungsforschung jederzeit widersprechen. Der einfachste Weg ist hier durch eine E-Mail an info@plansey.com.

Änderung der Datenschutzerklärung

Im Zuge der technischen Weiterentwicklung unserer Plattform „Plansey“ werden wir auch unsere Datenschutzerklärung entsprechend anpassen. Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig einarbeiten und soweit erforderlich Ihre erneute Zustimmung einholen.
Unabhängig davon sollten Sie diese Seite regelmäßig aufrufen, um sich über den aktuellen Stand der Datenschutzhinweise zu informieren.

Stand:
12.07.2016